W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Sweden

3.6 km (2.2 miles) WNW of Backa, Västerbotten, Sweden
Approx. altitude: 102 m (334 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 65°S 159°W

Accuracy: 10 m (32 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: The gravel road near Byske, 700m from the confluence point / Die Schotterpiste in der Nähe von Byske, Ausgangspunkt der Wanderung zum Confluence Punkt #3: View of the GPS / Ansicht des GPS-Empängers #4: Confluence dance #5: Renate and Jan at N65E21 / Renate und Jan am Confluence Punkt N65E21 #6: The surrounding of the confluence point / Die Umgebung des Confluence Punkt

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  65°N 21°E (visit #2) (secondary) 

#1: The confluence point / Der Confluence Punkt

(visited by Jan Liska and Renate Liska)

25-Aug-2001 -- During our holidays in Scandinavia in 2001 our trip took us to Sweden. Here we decide to visit the confluence point at N65E21.

Near the town of Byske it is possible to drive as close as 700m to the point. On a gravel road we’ve parked our trusty Jeep.

The walk through the forest and around a salt stone leads us to a little swamp, which we have to pass at his eastern side. At 15:37 we reached our first Confluence Point at N65°00´00.0“ E21°00´00.0“. This point is located 122m above sea level.

After some photo shooting we went back to the car and continued our travel to the north.

German narrative

Anlässlich unseres Skandinavienurlaubs 2001, der uns unter anderem auch durch Schweden führte, erschlossen wir, einige Confluence-Punkte zu besuchen. Unser erstes Zielt war N65E21.

In der Nähe von Byske kann man sich dem Confluence Punkt bis auf 700m mit dem Auto nähern. Na ja, wir mit unserem Jeep kämen wohl noch näher heran, aber das ließen wir im Hinblick auf die intakte Natur dann lieber.

Durch gelichteten Wald, Gestrüpp und Preiselbeeren arbeiteten wir uns zu einem kleinen Sumpfgebiet vor, das zwischen der Straße und dem Confluence Punkt liegt. Wir umgingen es auf der östlichen Seite, wo wir einen Bachlauf überquerten. Dort stießen wir dann auch auf einen wohl von Jägern angebrachten Leckstein für das dort lebende Wild.

Verfolgt von Unmengen von Mücken fanden wir dann endlich unseren ersten Confluence Punkt. In der Nähe eines Ameisenhaufens zeigte das GPS um 15:37 endlich die ersehnten Zahlen N65°00´00.0“ E21°00´00.0“ an. Die Höhe beträgt an dieser Stelle 122m ü. NN.

Nach ausführlichem Fotografieren der Stelle machten wir uns wieder auf den Rückweg, die Mücken luden nicht zum Verweilen ein. Kaum waren wir wieder zu unserem Jeep zurückgekehrt (N65°00´19.8“ E21°00´25.9“) giht es auch schon weiter Richtung Norden.


 All pictures
#1: The confluence point / Der Confluence Punkt
#2: The gravel road near Byske, 700m from the confluence point / Die Schotterpiste in der Nähe von Byske, Ausgangspunkt der Wanderung zum Confluence Punkt
#3: View of the GPS / Ansicht des GPS-Empängers
#4: Confluence dance
#5: Renate and Jan at N65E21 / Renate und Jan am Confluence Punkt N65E21
#6: The surrounding of the confluence point / Die Umgebung des Confluence Punkt
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)