W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Netherlands

1.6 km (1.0 miles) ENE of Velp, Gelderland, Netherlands
Approx. altitude: 9 m (29 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 52°S 174°W

Accuracy: 2 m (6 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: North #3: East #4: South #5: West #6: GPS reading at 62N 6E #7: Junction #8: Railway facilities #9: Small drainage ditch #10: Barbed wire on the way back

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  52°N 6°E (visit #8)  

#1: Area of 52N 6E from a distance of 100 m

(visited by Thomas Barthel)

English

26-Mär-2017 -- Beim Besuch unserer Verwandten in NRW bot sich die Gelegenheit, den Konfluenzpunkt 52N 6E zu besuchen. Auf der Autobahn A3 führte der Weg Richtung Holland. Ab der Grenze wird sie zur A12. Nach ca. 15 km auf holländischer Seite gelangt man an einen riesigen Autobahn-Kreisverkehr, der mit Ampeln geregelt wird. Nach der zweiten Abfahrt und einer kurzen Fahrt durch Velp führte das GPS auf den Zutphensestraatweg Richtung NNO. Ca. 1,5 km nach Ortsausgang und in ca. 800 m Entfernung zum CP erreicht man eine gute Parkmöglichkeit, wohl auf dem Parkbereich einer künftigen Baustelle.

Nun startete der Fußweg und schon nach 350 m zurück gelangt man zum Abzweig der N785/Arnhemsestraatweg. Nach der Querung eines 150 m langen Waldstreifens steht man vor der Gleisanlage der Bahn. Kurzerhand ging es schnell auf die andere Seite. Dann waren es nur noch 330 m bis zum Konfluenzpunkt.

Aufgrund der jungen Getreidepflanzen wurde der Weg erst zum Betonplatten-Feldweg hin und um das Feld herum gewählt. Der Bereich mit dem Konfluenzpunkt ist mit Wiese bewachsen. Vom Feldweg aus waren es nur noch 60 m bis zum Koordinatenschnittpunkt. Aufgrund des guten Empfangs mit einer Genauigkeit von 2 m war das GPS-Foto schnell im Kasten. Nach dem weiteren Fotos bot sich auch noch der zügig vorbeifahrende Zug der "Nederlandse Spoorwegen" als Motiv an. Auf dem Rückweg über das benachbarte Grundstück musste auch ein Stacheldrahtzaun überwunden werden und schon ging es auf dem von Radfahrern stark frequentiertem Weg wieder zurück zum Auto.

Abgesehen von der Bahnquerung und dem Stacheldraht war dies ein recht zügig absolvierter Konfluenzpunkt-Besuch.

English

26-Mar-2017 -- The visit of relatives in North Rhine-Westphalia gave opportunity for a visit of the confluence point 52N 6E. By coming from the Autobahn A3 the way lead direction Netherlands. There the name of the street changed to A12. After about 15 km inside the Netherlands you reach a huge Autobahn roundabout, which is regulated by traffic lights. At the second exit and after a short drive through Velp, the GPS lead along the Zutphensestraatweg direction NNE. Just about 1.5 km after the end of the town and with 800 m beeline to the CP, a good parking place was found. Certainly it was a forecourt of a building site.

The now following way by feet lead 350 m back on a bike path until reaching the turn on the road N785/Arnhemsestraatweg. Here the street was crossed. After traversing a circa 150 m long wooded area you are standing at the railway facilities of the "NS Groep N.V." Without further ado the rails were crossed and the distance was only 330 m to the confluence point. With respect for the fresh growing grain I chose the way around the field by using a stonewalk.

The area of the confluence point is grassland. The GPS showed only another 60 m to go to the CP. Caused by the good satellite reception, with an precision of only two meters, the needed picture of the intersection 62N 6E was taken soon. During taking further pictures, the train of the "Nederlandse Spoorwegen" passed in the north.

Apart from the crossing of the rails and the barbed wire it was a quite quick visit of a confluence point.


 All pictures
#1: Area of 52N 6E from a distance of 100 m
#2: North
#3: East
#4: South
#5: West
#6: GPS reading at 62N 6E
#7: Junction
#8: Railway facilities
#9: Small drainage ditch
#10: Barbed wire on the way back
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)