US3:INSERT INTO session VALUES( '',0,'ifai4ovtlucdv8o2shk5afrkas',NULL,'','Y' );
US4:INSERT INTO session SET visitor_index=0,session_key='ifai4ovtlucdv8o2shk5afrkas',last_activity=NULL,ip_address='',active='Y';
DCP: 53 degrees north, 11 degrees east (visit #10)
W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Germany : Niedersachsen

1.1 km (0.7 miles) W of Waddewitz-Zebelin, Niedersachsen, Germany
Approx. altitude: 60 m (196 ft)
([?] maps: Google MapQuest OpenStreeMap ConfluenceNavigator)
Antipode: 53°S 169°W

Quality: good

Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: Bild 2 #3: Route #4: Bild 4 #5: Bild 5 #6: Bild 6 #7: Bild 7

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  53°N 11°E (visit #10) (secondary) 

#1: Bild 1

(visited by Peter Gehre)

Deutsch

11-Jun-2011 -- We always combine the development of a confluence with a hike between 20 - 40 km. This confluence point is in a forest in Wendland and was not easy to locate, because the reception was not good. Wendland can be counted here for the most part Elbe lowlands / Elbmarsch. There are many sights on the route including with Belitz and Tarmitz the most consistent „round villages“ that I have ever seen. Overall very nice hike from west to east, whereby the good weather do a good job for the hapiness on this hike.

Previous hike was 53 x 10.

The hike was 28.9 km; height difference +226 m, -268 m; max. gradient +22.7 %, -12.2 %. If you like, I send you the route in GPS Exchange Format 1.1. Send (* .gpx).

Deutsch

11-Jun-2011 -- Wir verbinden die Erschließung von Konfluenzpunkten immer mit einer Tageswanderung zwischen 20 – 40 km. Dieser Konfluenzpunkt liegt im Wald im Wendland und war gar nicht so einfach zu lokalisieren, da der Empfang nicht optimal war. Ich würde denken, dass das Wendland hier zum größten Teil zur Elbeniederung / Elbmarsch gezählt werden kann. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten auf der Route, u.a. mit Belitz und Tarmitz die ursprünglichsten und konsequentesten Runddörfer die ich jemals gesehen habe. Insgesamt sehr schöne Wanderung von West nach Ost, wobei das gute Wetter sein Übriges beigetragen hat.

Vorhergehende Wanderung war 53 ° N, 10 ° W, Besuch # 17 .

Die Wanderung betrug 28,9 km; Höhendifferenz: +226 m, -268 m; max. Steigung: +22,7 %, -12,2 %; Ø Steigung: +1,0 %, -1,1 %. Bei Bedarf kann ich die Route gerne im GPS Exchange Format 1.1. (*.gpx) zusenden. („pgehre@aol.com“).


 All pictures
#1: Bild 1
#2: Bild 2
#3: Route
#4: Bild 4
#5: Bild 5
#6: Bild 6
#7: Bild 7
ALL: All pictures on one page