W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Slovak Republic

1.9 km (1.2 miles) N of Zemné, Nitriansky, Slovak Rep.
Approx. altitude: 108 m (354 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 48°S 162°W

Accuracy: 600 m (656 yd)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: Map of the area / Karte des Zielgebietes

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  48°N 18°E (visit #2) (incomplete) 

#1: No picture available

(visited by Jan Liska, Renate Liska and Frank)

English version

Deutsch

25-Okt-2002 -- Nachdem wir 48N 19E erfolgreich besucht hatten, machten wir uns auf den Weg über die ungarisch-slowakische Grenze. Nach einem längeren Aufenthalt an selbiger fing es dann schon an zu dämmern, als wir die Slowakei erreichten. Also beschlossen wir, den nächsten Punkt eben in der Nacht zu besuchen. Das hatten wir ja schon zweimal gemacht.

Nachdem wir ein brauchbares Restaurant gefunden hatten und nach dessen Besuch satt und zufrieden waren, machten wir uns auf den Weiterweg in Richtung Nové Zámky und weiter westwärts über Andovce und Gug bis kurz vor Zemné. Über rechtwinklig angelegte, asphaltierte Sträßchen erreichten wir schließlich einen großen Friedhof, ca. 2 km außerhalb des Ortes.

Nachdem die Weiterfahrt keinen Sinn machte (umzäumtes Gelände, von Hunden bewacht), parkten wir gegen 22 Uhr an der Kapelle des Friedhofs (an der Stelle des grünen X in der Karte). Ich machte mich dann alleine auf den Weg in Richtung des Punktes, der noch ca. 700 Meter entfernt war. Nachdem ich einen Großteil des Friedhofs überquert hatte, musste ich einsehen, das ich den falschen Weg eingeschlagen hatte, da dieser an einer Mauer endete. Also wieder zurück auf das benachbarte Feld und weiter in Richtung des Punktes.

Renate und Frank hatten jedoch keine Geduld mehr und wollten im Hinblick auf die späte Uhrzeit und die angeblich unheimliche Umgebung nicht mehr länger warten und riefen mich deshalb an. Ich machte mich dann auf den Rückweg zum Auto, nachdem ich mich dem Punkt auf ca. 600 Meter genähert hatte.

Der Rückweg über Ungarn nach Wien, wo wir bei einer Freundin wohnten, zog sich noch bis in die Morgenstunden, da wir am Grenzübergang nach Österreich fast eine Stunde in der Warteschlange standen.

Eins steht fest: Wir kommen wieder!

English version

25-Oct-2002 -- After having successfully visited 48N 19E we continued our journey. We crossed the Hungarian-Slovakian border, had dinner in a small restaurant and arived in Nové Zámky. From there we went in western direction to Andovce, Gug and Zemné.

There we left the car near a chapel (marked with a green cross) of a quite large cemetary at about 10 o'clock in the evening. The actual point was located about half a mile across a harvested field. After having crossed the cemetary Frank called me on my mobile because Renate and him didn't want to wait any longer due to the darkness and the not so appealing surrounding. So I gave up about 600 metres from the point and went back to the car.

Our journey home to Vienna (where we stayed for some days) took us the better part of the night due to a very high traffic volume at the Hungarian-Austrian border.

But we´ll be back!

German narrative


 All pictures
#1: No picture available
#2: Map of the area / Karte des Zielgebietes
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)
  Pending visits
Submitted  Visit date  Name  Success?  Status? 
27-Oct-14  26-Oct-14  Rainer Mautz  yes  pending