W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

Tunisia

3.7 km (2.3 miles) NW of Sleïmia, al-Kāf, Tunisia
Approx. altitude: 599 m (1965 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 36°S 171°W

Accuracy: 10 m (32 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: North view #3: West view #4: South view #5: East view #6: GPS display #7: Us on the point #8: Donkey ride #9: Crossing a creek #10: Map with our tracks

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  36°N 9°E (visit #1)  

#1: View down into the ravine on whose rim the point is lying

(visited by Martin Emch, Dionys Emch and Esther Achermann)

English version

Deutsch

26-Apr-2005 -- Nach dem Besuch unseres ersten CP in Tunesien bei 37N 9E sind wir nun am folgenden Tag zu diesem nächsten Punkt gefahren.

Wir haben in einem grossen, aber zu dieser Zeit fast leeren Badehotel in Ṭabarqa übernachtet. Am diesem Tag fahren wir über die Passstraße über das Kroumirie-Gebirge nach Jundūba (Jendouba). Wir bleiben weiter auf der Hauptstrasse 17, welche Richtung Süden bald in die Nummer 12 wechselt. Diese verlassen wir 25 km vor Makthar bei 36,024998°N 9,079516°E nach Süden und weitere 2.5 km bei 36,003902°N 9,0883°E nach Westen.

Einge weitere Abzweigungen später verlassen wir die Teerstrasse und fahren auf landwirtschaftlichen Wegen weiter. Bald müssen wir auch einen kleinen Fluss durchqueren, um näher zum CP zu gelangen. Wir näheren uns so auch einem landwirtschaftlichen Gehöft. Auf dem Weg dorthin entfernen wir uns wieder vom CP, so dass wir bald umkehren. 650 m vom Punkt entfernt stellen wir das Auto an den Wegrand.

Mittlerweile hat uns ein Einheimischer auf seinem Esel eingeholt. Leider können wir uns mit ihm mangels gemeinsamer Sprache nicht unterhalten, erst recht können wir ihm den Sinn unseres Besuches nicht erklären, schade. Er bietet uns aber seinen Platz auf dem Esel für unseren Sohn an, für eine Foto nehmen wir dieses Angebot auch gerne an.

Wir marschieren also los Richtung Norden zum CP, wozu wir nach ein paar Feldern und eine kleine Schlucht durchqueren müssen. Auf der anderen Seite der Schlucht, genau auf deren Rand, erreichen wir den Punkt. Wir schießen einige Fotos und gehen wieder zurück zum Auto.

Bei der Rückfahrt hält uns der Einheimische nochmals auf. Er streckt uns sein Mobiltelefon hin, wir sollen diese Nummer eines Verwandten in Frankreich wählen, wahrscheinlich sollen wir ihm den Sinn unseres Besuches erklären. Leider kommt keine Verbindung zustande.

Wir verlassen das Gebiet auf dem selbem Weg und fahren weiter nach Süden, wo wir in al-Qaṣrayn (Kasserine) in einem Hotel nächtigen.

Fortsetzung bei 33N 10E.

English version

26-Apr-2005 -- After the visit to our first CP in Tunisia at 37N 9E, we drive on the following day to this next point.

We stayed for one night in a large, but nearly empty hotel in Ṭabarqa. On this day we drive over the Kroumirie mountains to Jundūba (Jendouba). We stay on the main street 17, which changes later into the number 12. 25 km before Makthar at 36.024998°N 9.079516°E we also leave this heading south, and after further 2.5 km at 36.003902°N 9.0883°E, to the West.

Some further branchings later, we leave the paved road and drive on agricultural paths. Soon we must cross also a small river to get closer to the CP. This path leads to a agricultural farmstead and the distance to the CP soon increases. So we place our car 650 m from CP.

Meanwhile, a local guy on his donkey caught up. Unfortunately, we cannot converse with him for lack of common language, so of course, we can't explain our goal to be here, unfortunate. He offers however his place on the donkey for our son, for a photo we accept this offer gladly.

We march northward over a few fields and a small ravine. On the other side of the ravine, just on the rim, we reach the Point. We shoot some photos and go back to the car.

While driving back, the same local guy stops us again. He hands out his cell phone, and shows us a number from his relative living in France. Probably we should explaing there the sense of our attendance. Unfortunately, no connection comes off.

We leave the area on that same way and drive southward to al-Qaṣrayn (Kasserine).

Continued at 33N 10E.


 All pictures
#1: View down into the ravine on whose rim the point is lying
#2: North view
#3: West view
#4: South view
#5: East view
#6: GPS display
#7: Us on the point
#8: Donkey ride
#9: Crossing a creek
#10: Map with our tracks
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)