W
NW
N
N
NE
W
the Degree Confluence Project
E
SW
S
S
SE
E

United Kingdom : Wales

1.3 km (0.8 miles) S of Goodwick, Pembrokeshire, Wales, UK
Approx. altitude: 23 m (75 ft)
([?] maps: Google MapQuest Multimap world confnav)
Antipode: 52°S 175°E

Accuracy: 25 m (82 ft)
Click on any of the images for the full-sized picture.

#2: GPS #3: Matthias am Punkt / Matthias at N52W05 #4: Jonas am Punkt / Jonas at N52W05 #5: Blick nach Norden - View north #6: Blick nach Osten - View east #7: Blick nach Westen - view west #8: Blick nach Süden - View south #9: Weg zum Punkt - way to N52W05 #10: Gegend beim Punkt - region of N52W05

  { Main | Search | Countries | Information | Member Page | Random }

  52°N 5°W (visit #5) (secondary) 

#1: 25 m zum Punkt - 25 m to N52W05

(visited by Matthias Kremer and Jonas Kremer)

English

15-Sep-2005 -- Auf unserer Reise nach Irland fuhren wir am einzigen regnerischen Morgen der ganzen Fahrt vom guten Hotel in Cwmbran durchs neblige Wales in Richtung Pembroke. Von dort sollte uns aber erst am Nachmittag eine Fähre nach Irland bringen und so blieb noch genügend Zeit, mit N52W05 unseren ersten CP im Vereinigten Königreich und unseren ersten CP der westlichen Hemisphäre zu besuchen. Wir fuhren auf dem schon von Peter Doggett beschriebenen Weg über Fishguard nach Goodwick. Das Wetter besserte sich bereits deutlich, als wir auf der beschriebenen verschlungenen kleinen Straße B4313 unterwegs waren, und bei den ersten Blicken auf die Irische See riss der Himmel an einigen Stellen sogar auf und die Sonne blickte ein wenig durch. Jackson Way und Manor Parade waren in Goodwick mit der Beschreibung schnell zu finden und eine nette Anwohnerin erlaubte uns sogar, das Auto auf dem eigentlich privaten Parkplatz einer Reihensiedlung abzustellen.

So folgten wir dem kurvigen Jackson Way zu Fuß noch kurz bergauf und wurden dann vom GPS-Gerät nach rechts in einen kleinen dicht bewachsenen Weg geführt. Dort konnten wir den Punkt wegen der bereits mehrfach beschriebenen dichten Büsche nicht ganz lokalisieren. Allzu viel Zeit blieb uns bis zur Abfahrt der Fähre leider auch nicht mehr, so gaben wir uns mit der genauen Lokalisierung des Längengrads zufrieden und machten uns auf den Weg nach Irland.

English

15-Sep-2005 -- On our journey to Ireland we started at our hotel in Cwmbran towards Pembroke. From here the car-ferry should bring us to Ireland at the afternoon. So there was time enough to visit our first CP in UK and also our first one on the western hemisphere. We followed the way, Peter Doggett described via Fishguard to Goodwick through a rainy and foggy Wales. But just when entering the nice and small road B4313 the rain stopped and when we came to the Irish Sea we even discovered some sunbeams. The roads Jackson Way and Manor Parad could easily be found with Peter’s description and we were allowed to park the car on a private parking place by a friendly resident woman.

We followed the GPS uphill Jackson Way and after some meters we went into a small and lush track on the right. The dense bushes didn’t allow us to get all the zeroes and due to the little time which was left, we had to be content to localize only the longitude precisely before leaving that pretty place towards Ireland.


 All pictures
#1: 25 m zum Punkt - 25 m to N52W05
#2: GPS
#3: Matthias am Punkt / Matthias at N52W05
#4: Jonas am Punkt / Jonas at N52W05
#5: Blick nach Norden - View north
#6: Blick nach Osten - View east
#7: Blick nach Westen - view west
#8: Blick nach Süden - View south
#9: Weg zum Punkt - way to N52W05
#10: Gegend beim Punkt - region of N52W05
ALL: All pictures on one page (broadband access recommended)